Hellmich - Natürlich Einzigartig backen | Recruiting

Deine Ausbildungsvorteile

Austausch, Sport, Fahrkarten u.v.m.

Nur Tagarbeit

Bei uns musst du nie nachts arbeiten: Der Arbeitsbeginn ist immer ab 7 Uhr. Wie das geht? Wir achten bei unseren Teigen auf eine besonders lange Teigruhe, damit sie besonders bekömmlich und aromatisch werden. Das bedeutet, dass die Teige bereits am Vortag und nicht erst in der Nacht angesetzt werden. Außerdem arbeitest du bei uns nur unter der Woche (montags bis freitags).

Wir nehmen uns Zeit

Wir wollen, dass du deine Ausbildung gut meisterst und viel fürs Leben und Handwerk lernst. Daher triffst du dich regelmäßig mit deinem Ausbilder: In der Zeit sprecht ihr gemeinsam das Berichtsheft durch, frischt Inhalte auf oder gebt euch gegenseitig Feedback. Für alle deine Fragen hast du einen festen Ansprechpartner. Außerdem nimmst du regelmäßig teil an internen Schulungen zu verschiedenen Themen mit ausgewiesenen Experten.

Deine Perspektive während und nach der Ausbildung

Aufgrund der für die Branche eher ungewöhnlichen Arbeitsweise in unserem Betrieb hast du die Möglichkeit, jeden Tag den gesamten Produktions-Prozess zu begleiten. Das bedeutet: Morgens wiegst du Rohwaren ab und knetest den Teig. Abends geht der Teig, genau wie du, „schlafen“. Am nächsten Tag wird dann gebacken und du kannst deine Backwaren verköstigen und beurteilen.

Nach der Ausbildung ist dein Werdegang nicht vorbei: Nach deren Beendigung unterstützen wir dich mit Weiterbildungen. Du kannst Bäckermeister werden, die Fortbildung zum/zur Techniker im Lebensmittelhandwerk machen sowie Lebensmitteltechnologie oder ähnliches studieren. Wir unterstützen dich gerne auf deinem weiteren Weg!

 

Neuste Technologien

Bei uns lernst du den Umgang mit modernster Technik: Von den Teigmaschinen bis zu den Öfen sind wir auf höchstem Niveau ausgestattet. Zudem haben wir das neuste und beste Belüftungssystem auf dem Markt in unserem Technikum installiert: Viren und Mehlstaub haben hier keine Chance. Selbst Asthma-Erkrankte könnten durch unser Technikum gehen, ohne einen Hustenanfall zu bekommen.

Sport im Betrieb

Wer kennt es nicht: Man nimmt sich morgens fest vor, nach der Schule oder der Arbeit zum Sport zu gehen – und dann kommt etwas dazwischen. Dem wirken wir entgegen, indem du unser hausinternes Fitnessstudio nutzen kannst. Einmal die Woche findet eine betreute Sporteinheit für alle Mitarbeiter während der Arbeitszeit statt. Bezahlt werden fürs Sportmachen, da kommt man sich doch gleich vor wie ein Profi, oder nicht?

Überbetriebliche Lehrgänge

Bei uns profitierst du von überbetrieblichen Lehrgängen: Dafür sind wir mit unseren Seminarräumen und unserem hochmodernen Technikum bestens ausgestattet. Dadurch hast du die Möglichkeit, dich mit anderen werdenden Bäckern auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Austausch

Wir wollen nicht nur, dass andere Auszubildene etwas bei uns lernen, wir möchten auch, dass du verschiedene Arbeitsweisen kennenlernst. Dafür kannst du an einem Auszubildendenaustausch teilnehmen.

Fahrkarten

Wir bieten euch das AzubiAbo Westfalen an, damit ihr unseren Betrieb auch gut erreichen könnt oder auch um eure Freizeit flexibler zu gestalten.

Du bist ein Macher und willst Ideen in die Praxis umsetzen? Du gehst mit Leidenschaft neue Wege? Dann komm zu uns!

Starte mit deiner Ausbildung bei Hellmich so richtig durch: Entdecke die Lust am Backen und begeistere andere für wahre Backkunst: Bewirb dich jetzt über unser Online-Formular!

 

Unser Bewerbungsverfahren Offene Stellenangebote